Reformation Reloaded - Fächerverbindende Unterrichtseinheiten

für Geschichte und Evangelische Religion [www.Reformation-Reloaded.net]




Luthers Stellung zu den Juden: (III) Literatur


6.3 Martin Luther und die Juden



Literatur



Arnold, Matthieu/Decot, Rolf (Hrsg.): Christen und Juden im Reformationszeitalter. Göttingen 2007.

Baumann, Arnulf H./ Mahn, Käte/ Sæbø, Magne (Hrsg.): Luthers Erben und die Juden: das Verhältnis lutherischer Kirchen Europas zu den Juden. Lutherisches Verlagshaus, 1984, ISBN 3-7859-0497-5.

Detmers, Achim: Reformation und Judentum: Israel-Lehren und Einstellungen zum Judentum von Luther bis zum frühen Calvin. Stuttgart 2001.

Kaufmann, Thomas: Luthers Juden. Reclam, Ditzingen 2014.

Kaufmann, Thomas: Luthers „Judenschriften“: Ein Beitrag zu ihrer historischen Kontextualisierung., Tübingen 2013.

Luther, Martin: Von den Juden und Ihren Lügen. Neu bearbeitet und kommentiert von Matthias Morgenstern, Berlin, 2016.

Oberman, Heiko Augustinus: Wurzeln des Antisemitismus. Christenangst und Judenplage im Zeitalter von Humanismus und Reformation., Berlin 1981.

Oelke, Harry u.a. (Hrsg.): Martin Luthers „Judenschriften“. Die Rezeption im 19. und 20. Jahrhundert, Göttingen 2016.

Kirchenamt der EKD (Hrsg.): Christen und Juden I–III: Die Studien der Evangelischen Kirche in Deutschland 1975–2000. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2002, ISBN 3-579-02374-8.
 


  • Reformation-Reloaded.net
    wurde gefördert durch die
    Ev. Kirche in Deutschland
  • EKD
  • Impuls-Reformation.de - Akteure, Projekte, Materialien
  • Verband der Geschichtslehrer Deutschlands e.V.